Fachbeirat nimmt Votierung kommunaler LEADER-Projekte vor

Nachricht, veröffentlicht von Daniela Ott-Wippern am 12.02.2019

Kommunen beantragen über eine halbe Millionen EURO LEADER-Zuschüsse

Die Kommunen im Kyffhäuserkreis wollen in die touristische und soziale Infrastruktur investieren und haben dazu beim LEADER-Regionalmanagement Förderanträge in Höhe von ca. 570.000 € Investitionszuschuss eingereicht. Insgesamt wurden 16 Anträge, darunter 6 Kleinprojekte, gestellt. Am 27.02. wird der Fachbeirat tagen und eine Bewertung der Vorhaben hinsichtlich ihrer Förderwürdigkeit anhand der Zielstellungen der Regionalen Entwicklungsstrategie vornehmen. Im Ergebnis wird eine Reihenfolge entstehen, die Grundlage für eine spätere Bewilligung durch die Bewilligungsbehörde sein wird.

Im nachfolgenden Download findet sich eine Übersicht der zu votierenden Vorhaben.